Réserve Spéciale Pinot Noir, Vin des Pays d´Oc

Produktbeschreibung

Winzer: Gérard Bertrand in Narbonne, Südfrankreich

Rebsorte: Pinot Noir

Alkoholgehalt: 13 % , Jahrgang: 2016

Réserve Spéciale nennt Gérard Bertrand seine Kollektion von reinsortigen Rebsortenweinen aus dem Pays d´Oc. Und er liefert damit einen unwiderstehlichen Beweis für das aussergewöhnliche Potenzial der Terroirs und Trauben im Midi. Wie kein anderer verwandelt Gérard Bertrand Boden, Klima und Rebsorten in diese unvergleichlich mediterranen Qualitäten von ausgesuchter Eleganz, Balance, Intensität, Finesse und Reinheit der Frucht.

Der Blauburgunder (= Pinot Noir) ist eine anfällige, anspruchsvolle Rebe, die dabei aber in der Lage ist ausgesprochen elegante Rotweine hervorzubringen. Dieser reinsortige Pinot Noir kommt aus Weingärten, die in den kühlsten Zonen des Languedoc in hohen Lagen angesiedelt sind. Er ist ein fruchtbetonter Wein mit Noten von reifer Kirsche und Himbeere begleitet von leichter Würze, seidigen Tanninen und einem eleganten, ausgewogenen Abgang.
Idealerweise speziell im Sommer kellerkühl (12° – 14°C) servieren und geniessen! Beispielsweise zu gegrilltem Lamm oder reifem Käse.

€ 7,75

Schlagworte (klicken Sie auf ein Schlagwort,um die Liste danach zu filtern)