Roter Veltliner Wagramer Selektion

Produktbeschreibung

Winzer: Familie Heiderer-Mayer in Baumgarten am Wagram, Niederösterreich

Rebsorte: Roter Veltliner

Alkoholgehalt: 12,5 % , Jahrgang: 2019

Die Philosophie vom Familienbetrieb Heiderer-Mayer ist es, die Einzigartigkeit des Weinbaugebietes „Wagram“ in unwiderstehlicher Form in die Flasche zu bringen und dem Genießer vielschichtige Eindrücke zu liefern.
Dies gelingt meiner Meinung nach besonders mit der gebietstypischen, autochthonen Traubensorte Roter Veltliner, der am Wagram optimale Bedingungen vorfindet, aber nur noch auf 80 von ca. 2.400 Hektar am Wagram angebaut wird. Trotz seines Namens bringt der Rote Veltliner Weißweine hervor. Es ist die fleischrote Farbe der vollreifen Trauben, die dieser Weißweinsorte ihren Namen gab.
Aus der vermutlich sehr alten Rebsorte werden sehr feine, teilweise filigrane und in ihrer Aromatik schwer zu beschreibende, komplexe Weine gekeltert. Eine hohe Lagerfähigkeit und eine kräftige Säure zeichnen sie ebenfalls aus.

Mit dem Jahrgang 2019 kann Familie Mayer jedenfalls sehr zufrieden sein. Perfekter Witterungsverlauf führte zu einem tollen Roten Veltliner: Gelbgrün, in der Nase zart mit frischer Apfelaromatik und Minztönen, elegante saftige Frucht. Seine lebendige Säure und sein außergewöhnliches Alterungsvermögen, zeichnen diesen Wein aus.
Sehr gut zu Spargel und allgemein zur leichten Küche.

€ 7,75

Schlagworte (klicken Sie auf ein Schlagwort,um die Liste danach zu filtern)