Lunatico Nero d´Avola, Sicilia IGT

Produktbeschreibung

Winzer: Farnese Vini in Ortona, Abruzzen

Rebsorte: Nero d´Avola

Alkoholgehalt: 13 % , Jahrgang: 2018

Farnese produziert in mehreren süditalienischen Anbaugebieten regionstypische Weine. Dabei legt die Kellerei auch großen Wert auf nachhaltiges Arbeiten im Weinberg. Es werden fast ausschließlich autochthone Rebsorten angebaut, um das Terroir der jeweiligen Region auszudrücken.
Farnese wurde bereits im 16. Jahrhundert gegründet und mittlerweile gehören acht Weingüter in sechs Anbaugebieten im südlichen Teil Italiens der Gruppe an. Das Ziel der Gruppe ist es, dass die Weine und die jeweiligen Regionen gefördert und bekannter gemacht werden sollen, ohne dass dazu besonders exclusive und teure Weine produziert werden müssten. Das gelingt richtig gut! Sowohl die Farnese-Gruppe als auch die einzelnen Weingüter gewinnen regelmäßig Preise und werden von Weinkritikern weltweit hoch gelobt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Farnese Weine ist herausragend!
Der Lunatico Nero d´Avola stammt aus der ursprünglichen Heimat dieser Traube – der wunderschönen Insel Sizilien, und er bietet eine schöne Fruchtigkeit mit samtigen Tanninen und einem für Süditalien moderaten Alkoholgehalt.

€ 7,50

Schlagworte (klicken Sie auf ein Schlagwort,um die Liste danach zu filtern)